Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen e.V.

 BFmF Menü











  Projekte zur Flüchtlingsarbeit

„Entry Point“

 
Unsere niederschwellige Anlaufstelle „Entry Point“ befindet sich im Empfang 2, Raum 10, auf der 1. Etage in Haus 2 und ist für Geflüchtete täglich geöffnet von 10:00 bis 14:00 Uhr. Hier können Ratsuchende ohne Terminvereinbarung ankommen und bezüglich ihrer Anliegen insbesondere in ihrer Muttersprache unterstützt werden. Bei themenspezifisch Anliegen können sie intern an unser Fachpersonal weitervermittelt werden.
 

Patenschaftsprojekt „Menschen stärken Menschen“
 
Möchten Sie gerne etwas mehr für einen Geflüchteten oder eine Flüchtlingsfamilie tun? Dann werden Sie Pate/Patin! 
Durch kleinere Hilfen oder Begleitungen, Förderung der deutschen Sprache oder Hausaufgabenhilfe, zwanglose Treffen, gemeinsame Unternehmungen zum Kennenlernen des deutschen Umfelds oder anderes, können Sie einer Person oder einer Familie helfen, sich besser in Deutschland zurechtzufinden.
Nur Mut - es macht Spaß, Menschen zu helfen!
 
Wer einem Bedürftigen die Bedrängnis erleichtert, dem wird Allâh auf dieser Welt und im Jenseits Erleichterung geben (Hadith Überlieferung Muslim).
 
      

Koordinierung, Qualifizierung und Förderung des ehrenamtlichen Engagements von Flüchtlingen

Junge Geflüchtete werden angeleitet und unterstützt als ehrenamtliche Sprachmittler/innen andere Geflüchtete zu Ämtern und Ärzten zu begleiten.
 
Falls Sie auch Interesse haben, sich ehrenamtlich zu engagieren, sind Sie bei uns richtig! Jede Unterstützung ist bei uns willkommen! Wir freuen uns auf Sie!
 
 

„KOMM-AN NRW“

Im KOMM-AN Projekt bieten wir Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement für Geflüchtete an. Wir ermöglichen den Ehrenamtlichen zudem monatlich einen persönlichen Austausch. Darüber hinaus organisieren wir niederschwellige Kultur- und Freizeitangebote für Geflüchtete.

      

Anlaufstelle für Geflüchtete - „Info Point“

Mit allen ihren Anliegen können Geflüchtete im „Info Point“, Raum 326, auf der 3. Etage in Haus 2
des BFmF Unterstützung finden. Der Infopoint ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet und bietet in besonderen Fällen auch ein Notfalltelefon an.

 
 

 



 
 <-Zurück

[ Startseite ]     











  Copyright© BFmF e.V.

Powered by Pratix