Begegnungs- und Fortbildungszentrum muslimischer Frauen e.V.

 BFmF Menü










  Musliminnen bauen Brücken

Das bundesweit durchgeführte Projekt „Musliminnen bauen Brücken“, gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI), hat zum Ziel,  durch die Bereitstellung eines vielfältigen Bildungs- und Informationsangebots zu den Grundlagen der islamischen Religion, zu muslimischem Leben in Deutschland sowie zu Aspekten des interreligiösen und interkulturellen Zusammenlebens den friedlichen Zusammenhalt in der Gesellschaft zu unterstützen und zu fördern. Hierdurch werden das gegenseitige Verständnis und der tolerante Umgang der unterschiedlichen Gesellschaftsgruppen miteinander angestrebt.

 
Projektzeitraum:
01.07.2018-31.12.2019
 
Ansprechpartnerinnen:
Frau Hanim Ezder, M.A., hanim.ezder(at)bfmf-koeln.de
Frau Birsen Ürek, M.A., birsen.uerek(at)bfmf-koeln.de
 
gefördert durch:
 

 

 


 
 <-Zurück

[ Startseite ]     











  Copyright© BFmF e.V.

Powered by Pratix